by 18 September 2018, 18:59
59k+ | 33 | 40
Planung, Kostenaufstellung des Gartenhauses und Bestellung des Materials. Der Grund und Boden wurde begradigt und die 12 Punktfundamente ausgehoben. Das Bodengrüst wurde erstellt, verschraubt und mit der Wasserwaage ausgerichtet. Anschliessend wurden 12 U-Anker über den jeweiligen ausgehobenen Löchern verschraubt. Als alles verschraubt und ausgerichtet war, wurden die die Löcher mit Beton gefüllt................................. ...
by 28 July 2018, 2:02
13.4k+ | 12 | 13
Am Anfang war da mal die Überlegung ein wenig Ordnung in die Werkzeugkiste zu bekommen... doch dann wurde da ein ganzes Winterprojekt draus.   1.) zuerst hatte ich mich ein wenig im Netz umgesehen, was es denn so an für Lösungen zur effizienten Werkzeugaufbewahrung gibt, doch das war alles nicht so mein Ding. Entweder viel zu kostspielig, oder man musste genau das vorgesehen Werkzeug nutzen, oder aber es hatte nie den Platz für alles was da rein sollte. ...
by 23 August 2018, 20:52
7k+ | 11 | 21
Seit Juni 2017 bin ich durch Truppe daran meine Werkstatt neu aufzubauen. Vorher die reinste Katastrophe. Hier seht ihr den aktuellen Stand mit dem ich recht zufrieden bin. Mittlerweile reicht ein Raum nicht mehr aus, so musste der ehemalige Partyraum herhalten. Dieser befindet sich allerdings aktuell noch im Aufbau. Hier steht mein Hobel und mein Schweißgerät. Eigentlich war der Raum mal als Metallwerkstatt gedacht.. Mal kucken was die Zukunft so bringt.
by 04 September 2018, 17:14
5.9k+ | 7 | 24
Projektdatei für Sketchup: Datei   Rahmen ...
by 28 June 2018, 22:21
4.5k+ | 13 | 11
Es handelt sich bei dem Projekt um eine Absauganlage auf Basis eines Festool-Staubsaugers, den ich mit einem Dust-Commander erweitert habe. Der Abscheidebehälter ist in einem Systainer enthalten, den man auf den Staubsauger „aufclipsen“ kann. Damit ist die Absauganlage mobil einsetzbar. Z.B. um Rasenschnipsel auf der Terrasse nach dem Rasenmähen einzusaugen. Ich kann die Absauganlage aber auch im Keller in meiner Werkstatt an ein Absaugrohrsystem (noch in Planung) anschließen.
by 30 June 2018, 22:41
4.2k+ | 12 | 1
Die Idee zu dieser Werkbank stammt von Holzwurm Tom: https://holzwurmtom.blogspot.com/2014/08/das-zentrum-in-der-werkstatt-der-neue.html Ich habe es im Prinzip genauso gebaut, nur ohne eingebaute Oberfräse. Im Unterbau habe ich meine Makita Systainer auf Vollauszügen untergebracht. ...
by 15 November 2018, 9:08
3.3k+ | 9 | 4
Dieses und weitere Projekte findet ihr auch auf meinem Instagram Profil: https://www.instagram.com/vitalikrampert/   Ich wurde von Michael Truppe inspiriert! ...
by 03 January 2019, 23:28
3.1k+ | 10 | 13
Benutztes Werkzeug -Tischkreissäge -Akku Bohrmaschiene ...
by 11 September 2018, 11:32
3k+ | 17 | 35
Hallo Gemeinde! Hier möchte ich euch meine Werkstatt vorstellen, die über einige Jahre im Keller des eigenen Hauses "gewachsen" ist. Gewachsen deswegen, weil es keinen ganz konkreten Plan von Anfang an gab. Stück für Stück wuchsen die Wünsche, Ansprüche und Fähigkeiten sowie die damit verbundenen Möglichkeiten. Seit ca. einem Jahr habe ich dann den Kanal vom Truppe entdeckt, welcher mir die ein oder andere Inspiration geschenkt hat. Oder anders gesagt: Auch ich habe wie ihr sehen werdet ei...
by 10 July 2018, 0:24
2.8k+ | 31 | 23
An meinem MFT in der Werkstatt wollte ich Steckdosen haben, die nicht stören wenn Geräte angeschlossen sind. Da der MFT in der Mitte der Werkstatt steht, kommen die Steckdosen an der Wand nicht in Frage. Also entschied ich mich für einen Steckdosenwürfel, der mittig über dem MFT hängt. Sowas gibt es zu kaufen, allerdings werden dafür aberwitzige Preise aufgerufen. Also selber machen. Zunächst aus Sperrholz Reststücken die sechs Quadrate zuschneiden, ringsum auf Gehrung. Danach die 68mm Boh...