Ich habe einen Schiebestock aus einer alten Jeanshose gebaut

247 0 Comments 1 Heimwerken 14 March 2021, 9:18 by
Level
Einfach
Duration
2,50 Hours
Cost
5,00 EUR
Project Description:

Hallo liebe Bastelfreunde, 

ich habe in dieser Woche wieder eine wenig mit Epoxidharz experimentiert. 

Diesen Schiebestock für meine Tischkreissäge habe ich aus einer alten Jeanshose und Epoxidharz gebastelt. 

Ich habe hierzu den Stoff der Hose mit einer Schere auf gleich große Teile zugeschnitten und dann in einer Gießform mit Epoxidharz Lage für Lage laminiert. Den Block habe ich dann zusammengepresst und das Harz für zwei Tage aushärten lassen. 

 

Im nächsten Arbeitsschritt habe ich die Umrisse des Schiebestocks auf den Block aufgezeichnet und diesen dann mit der Stichsäge ausgeschnitten. Die Rundungen habe ich noch mit dem Tellerschleifer nachgeschliffen, dann war das Projekt auch schon fertig.

Als Kordel habe ich den Saum der Jeanshose verwendet. 

Der Schiebestock ist sehr stabil und erfüllt seinen Zweck perfekt. 

Ein ehr ungewöhnliches Tool, aber es funktioniert!

 

Das Videotutorial auf Youtube findet ihr hier:

 

Ich wünsche euch viel Spaß beim Heimwerken!