Griff für Freischneider

525 0 Comments 0 Heimwerken 17 December 2020, 14:58 by
Level
Einfach
Duration
10,00 Hours
Cost
15,00 EUR
Project Description:

Hallo Helden, 

durch das Schauen von einigen amerikanisch Rasenpflege Youtube Kanälen, ist mir der dort oft verwende Griff "Darwins Grip" aufgefallen. Es handelt sich dabei um einen gebogenen Alugriff, der dazu beiträgt, dass man bei der Nutzung eines Freischneiders, ohne Rückenschmerzen zu bekommen, arbeiten kann. Man steht aufrecht.

Das Teil wollte ich aus Holz nachbauen, da ich mit Metall (Biegen, Schweißen etc.) wenig Erfahrung und auch nicht die Gerätschaften habe. Somit habe ich mir 4 Eschenleisten aus alten Beständen zurecht geschnitten. 

4 Leisten: 100cm x 2,5cm x 0,5mm (Maserung in Längstrichtung!) 

Das Zentrale Achsrohr eines Freischneiders hat in etwa 3/4 Zoll. Damit der Griff entsprechend hält, benötigt man einen Rohrverbinder Kreuzstück 3/4 Zoll, 90° Vorgestellt. Das Teil gibts auch als Klemmvorrichtung. Es ist darauf zu achten, dass eine Seite des Verbinders zum Aufklappen ist,  damit man es an den Freischneider bekommt. 

Die Eschenleisten habe ich bei etwa 100°C eine Stunde lang über Wasserdampf weich gemacht und sie über Nacht in einer passenden Klemmvorrichtung belassen. Nach 24 Std konnte ich die Leisten herausnehmen und sie verleimen. Dann kamen sie wieder in die Klemmvorrichtung, bis der Leim getrocknet war. Die Leisten wurden dann eingekürzt und verschliffen. 

Aus 19mm sowie 25mm Rundhölzern habe ich die abgewinkelten Griffe gemacht und sie an die gebogenen Leisten geschraubt. Das Rohrverbinder - Kreuzstück hat auf einer Seite leider nur eine Haltemöglichkeit für 18-20mm Rohre, so dass hier das dünnere Griffholz als Haltepunkt genutzt werden musste. 

Das Teil hät jedenfalls super und man kann damit prima mähen. Einzelheiten zum Griff kann man leicht auf allen bekannten Suchseiten finden, wenn man den oben erwähnten Namen eintippt. 

 

Be the first person to like this.