Der schiefe Schrank

667 11 Comments 9 Kreatives verschönern 14 December 2018, 21:30 by
Level
Schwer
Duration
9,99 Hours
Cost
400,00 EUR
Du brauchst

  • MDF - Platten
  • Platten für Schablonen

  • Frästisch
Project Description:
Keine Panik! Wichtig ist bei so einem Projekt einfach anzufangen., auch wenn man erst noch nicht weiß wie man einige Probleme löst. Die Lösungen kommen dann auf dem Weg. Es ist ein schönes Projekt im Team. Wir haben zu dritt drei Schränke (mit den gleichen Schablonen) gebaut und hatten viel Spaß beim Fachsimplen und Streiten über die besten Lösungen. Eine Schritt für Schritt Anleitung würde hier zu weit führen. Daher nur ein paar Anmerkungen:
  • Die Größe ist nicht zu unterschätzen. Für die Rückwand und die Schablonen braucht man fast ganze (250x125) Platten.
  • Die Schablonen sind das A und O. Hier passiert ca. 60% der Arbeit. Sie dienten nicht nur zum Fräsen, sondern auch um Löcher zu bohren, Ausrichtung im Lot und Einteilung der Schubladen... Für die Erstellung der Schablonen kamen Gummikanten zum Einsatz.
  • Für die Rundungen kamen zwei Techniken zum Einsatz:
    • An den Seiten haben wir 3x HDF3mm laminiert. Dies erfolgt ohne zusätzliche Vorrichtungen direkt am Korpus.
    • Für den Deckel haben wir MDF mit der Kreissäge geschlitzt und verleimt (siehe Foto)
Like (7)
Loading...
Haha (1)
Loading...
You and 8 others
Echt Super !
18 December 2018, 19:11
JoJos-Workshop
Super Schrank, da glaubt men ja nüchtern schon, man wäre besoffen. 🤣😂🤣😂😇
21 December 2018, 15:51
Darklirah
Abgefahrenes Teil, respekt!
18 March 2019, 12:35
Wie um alles in der Welt funktioniert das mit dem Scharnier?
1
1
30 January 2020, 19:03
View 2 more replies
1/3
Das ist relativ einfach. Es sind Zapfbänder, die vertragen etwas Spiel. Beim Einbau hab ich drauf geachtet, das die beiden Zapfen direkt auf einander schauen. Die gedacht Linie, die zwischen diese hat ca. 3 Grad zur Vertikalen. Dadurch fällt die Tür zu wenn sie Halbofen ist, bliebt aber offen w... View More
31 January 2020, 23:06