Hallo Zusammen,

 

vielleicht ist das eine lächerliche Frage, aber sie beschäftigt mich doch.

 

Wie bohrt man Löcher "richtig" vor?

Nimmt man dazu einen Bohrer mit dem selben Durchmesser wie die Schraube sein wird, nimmt man dazu einen Bohrer, der eine Nummer kleiner ist als die Schraube oder nimmt man lediglich einen kleineren Bohrer, deren Größe egal ist?

 

Habt etwas nachsehen mit mir, dennoch freue ich mich sehr auf eure Antworten.

 

Viele Grüße

Mirco

Be the first person to like this.
Jonas
#1

 Ich bohre immer mit dem Kerndurchmesser der Schraube vor. Mit Schieblehre  zweimal im "Tal" messen. Schon hab ich "meine" richtige Bohrergröße. 

Im Bild würde ich einen 4,5 mm Bohrer nehmen. 

LG Jonas 16 Jahre 

#2

Dankeschön Jonas für deine Antwort.

 

Hatte schon fast nicht mehr damit gerechnet :D

 

Viele Grüße

Be the first person to like this.