Tischkreissägen Unterbau (fahrbar) Update (Oberfräsenschaltung)

Benötigtes Werkzeug
  • Akkuschrauber
  • Kreissäge
  • Lochsäge
  • Oberfräse
Schwierigkeitsgrad
leicht
Projektdauer
1 Stunde
Projektkosten
20 €
Arbeitsschritte

Hallo liebe Heimwerker-Helden,

nach langer Zeit habe ich es jetzt endlich geschafft den Tischkreissägewagen abzuschließen und auch der Oberfräse einen seitlich angebrachten Ein/Aus-Schalter zu spendieren.

Die erste Überlegung war nur die Oberfräse anzuschließen wie ihr aber sehen werdet habe ich die Elektronik ein kleines bisschen erweitert, sodass ich auch die TKS mit anschließen kann und nur noch ein Stromkabel habe was in die Steckdose muss.

Der Vorteil von meiner Bauweise sehe ich darin, dass ich an der TKS nicht an die Elektrik muss und somit die Garantie erhalten bleibt. Noch hab ich Garantie ansonsten wäre es mir wohl auch egal gewesen. Naja lange Rede kurzer Sinn hier die einzelnen Schritte:

  1. Ablängen der seitlichen Leiste
  2. Zuschneiden des Elektronik-Kästchen
  3. Bohrungen für Steckdosen und Notausschalter machen
  4. Verleimung des Kästchen
  5. Elektroverkabelung
  6. Hochzeit mit der Leiste
  7. Endmontage am TKS-Wagen
Benötigtes Material
'
  • OSB
  • 1,5² Litzen in braun;gelb-grün,blau
  • Steckdoseneinsatz
  • Notaus-Schalter
  • Leim
  • Kabelschuhe
  • Adernhülsen
  • Wago Klemmen

      Get involved!

      Werde Teil der Heimwerker Welt

      Registriere dich und sei Teil unserer Heimwerker Community. Verknüpfe dich mit Gleichgesinnten und finde neue Bastelfreunde.

      Kommentare

      Keine Kommentare. Melde dich an und sei der Erste, der diesen Artikel kommentiert.

      Diese Artikel könnten dir auch gefallen

      Registriere dich, um ein Teil unserer Community zu werden.
      • Riesige Community mit 10.000+ Mitgliedern
      • Zugriff auf über 1.000 Projekte
      • Kaufen und Verkaufen von Werkzeugen über unseren Kleinanzeigenmarkt
      • Austausch unter Gleichgesinnten
      • Zugriff auf die Größte Heimwerker YouTube Datenbank
      Jetzt kostenlos registrieren
      Die Registrierung und Nutzung unserer Seite ist KOSTENLOS.
      Gib deinen gewünschten Benutzernamen ein
      Gebe deine Email-Adresse ein
      Gebe dein gewünschtes Passwort ein
      Geben dein Passwort erneut ein
      Felder mit einem Sternchen ( *) sind erforderlich.
      Bereits registriert?
      1