10 Views 11 Comments
by Published on 07 September 2021, 20:21

Hallo, 

ich habe nach Plänen aus dem Lets Bastel Onlineshop die Absauganlage nachgebaut. 

 

Funktioniert auch wie erwartet, habe nur ein Problem. Der Motor wird doch sehr schnell sehr warm.

Wie kann ich das verhindern? Ebenfalls stellt sich die Frage wegen Brandschutz, da beim Motor alle Dräte, Kohlenschleifer etc, offen liegen. 

 

Bin ja sicher nicht der einzige der diese Probleme hat. 

 

Über eine Idee würde ich mich sehr freuen ^^

 

LG 

 

Vale

Be the first person to like this.
Thorsten Winkler
der ist halt ein "Fulltime-Oldfox-Bastler" und ich Konstrukteur im Sonderfahrzeug/Maschinenbau .......Risikoanalyse +Gefahrenanalyse +Vermeidung sind wichtige Punkte die jede Konstruktion beeinflussen ...... denn man muß das "ganze" betrachten und z.B. einen ELTAKO verbauen statt was selbst gelötete... View More
08 September 2021, 21:35
Was das Ganze angeht kann ich beruhigen, mein Onkel ist Elektriker, der darf das ganze Verkabeln daher habe ich dort relativ wenig Angst der sagt dann schon wenns brenzlich wird. Zusätzlich sind auch die Sicherungen auf dem neuesten Stand(also mit Brand erkennungs Dingerns ). Die Absauganlage hat au... View More
08 September 2021, 21:37
Thorsten Winkler
sowas liest man leider viel zu selten :)) ist immer gut wenn man "Fachmänner" zur Seite hat 1f44d.png wenn die Turbine drin ist wär eine "Erfolgsmeldung nett ... ich glaub ich brauch auch 3000 Wattenmeere in meinen Saugern ;))
08 September 2021, 21:42
Klar kann mich hier nochmal melden ^^ Solange schau ich mir mal deine Pläne zu Fräsplatte und Lift an, hab nämlich die gleiche Fräse 😂
08 September 2021, 21:43