Sauerländer Pflasterbürste Typ I Unkrautbürste Unkraut schonend beseitigen
29,99€

Ich biete eine neue und noch original verpackte Sauerländer Pflasterbürste für 29,99 Euro inkl. Versand an. Die Bürste lässt sich einfach in einen Akkuschrauber oder Bohrmaschine einspannen.

Hier die Produktbeschreibung:

Wenn Sie auf der Suche nach einer modernen, einfachen und zeitsparenden Methode sind, um das wuchernde Unkraut und das immer wiederkehrende Moos zu entfernen, sind Sie hier richtig. Sie benötigen weder einen Hochdruckreiniger noch enorme Hitze um Ihr Zuhause leicht und effektiv zu pflegen. Mit unserer innovativen Idee kann jeder, der einen Akkuschrauber oder eine Handbohrmaschine besitzt, seine Mauern, Pflaster oder sonstiges kinderleicht pflegen und vom lästigen Unrat befreien.

Die Sauerländer Pflasterbürste Typ I besteht aus zwei verschiedenen Werkstoffen. Der Grundkörper der Bürste besteht aus einem gedrehten Stück Aluminium. Durch die Bohrungen werden später die Spezialfäden – je nach Grad und Art der Verschmutzung entweder vier oder acht Fäden – gezogen. Der Vorteil des Leichtmetalls ist sein geringes Gewicht, die Korrosionsbeständigkeit, die Schlagunempfindlichkeit und ein hohes Maß an Festigkeit. Nicht umsonst findet man wegen dieser Eigenschaften den Werkstoff in vielen Bauteilen der Luft- und Raumfahrtindustrie wieder. Daher ist die Aufnahme praktisch unzerstörbar und wird dem Hobbygärtner ein Leben lang Freude bereiten. Um den Bürstenkopf aufnehmen zu können, müssen die eingesetzten Akkuschrauber und Handbohrmaschinen lediglich eine Bohrfutter-Aufnahme von 10 Millimeter haben.

Die Spezialfäden werden aus einem harten, flexiblen Kunststoff hergestellt. Bereits jetzt finden die fünfkantigen neongelben Fäden mit einem Durchmesser von 4,4 mm ihr Einsatzgebiet in der Unkrautbeseitigung. Die Fäden sind sehr verschleißfest und ziehen sich während des Gebrauches in die Fugen. Etwas Anpressdruck sollte ausgeübt werden, dadurch entsteht eine gute Traktion.

Die Fäden sind insgesamt 25 Zentimeter lang und werden wie auf dem Foto dargestellt, jeweils doppelt durch die Lochbohrungen geführt. Auf diese Weise erhält man eine stabile und breite Arbeitsfläche.

Eine voll besetzte Bürste mit 8 Fäden reinigt eine Fläche von ca. 15 – 20 qm, je nach Verschmutzungsgrad.

perserboi avatar
von Felix
Veröffentlicht: 9. Februar 2019 (vor 2 Wochen )
Essen
Registriere dich, um ein Teil unserer Community zu werden.
  • Riesige Community mit 10.000+ Mitgliedern
  • Zugriff auf über 1.000 Projekte
  • Kaufen und Verkaufen von Werkzeugen über unseren Kleinanzeigenmarkt
  • Austausch unter Gleichgesinnten
  • Zugriff auf die Größte Heimwerker YouTube Datenbank
Jetzt kostenlos registrieren
Die Registrierung und Nutzung unserer Seite ist KOSTENLOS.
Gib deinen gewünschten Benutzernamen ein
Gebe deine Email-Adresse ein
Gebe dein gewünschtes Passwort ein
Geben dein Passwort erneut ein
Felder mit einem Sternchen ( *) sind erforderlich.
Bereits registriert?
1