MichaelGermi

Male. Lives in Lehrte, Deutschland. Born on 12 February 1984.
MichaelGermi
Hallo Heimwerker ich habe vor einigen Wochen ein paar interessante Bauanleitungen für Möbel, Schuppen usw. gefunden, die es leider nur im Komplettpaket zu kaufen gibt. Aber ich denke, das Euch die Ba... View More
Be the first person to like this.
MichaelGermi
Hallo Comunity, ich überlege mir den Creality Ender-3 3D-Drucker zu kaufen, Hat jemand damit erfahrungen gesammelt. Ich habe schon einige Youtube Videos durch und bin mir leider nicht ganz schlüssig... View More
Be the first person to like this.
Christian K.
Hallo, ich habe keine Erfahrung mit dem Ender 3 aber habe mir vor kurzem einen Anycubic i-3 mega gekauft und bin damit echt zufrieden. Dieser ist ähnlich teuer wie der creality. Beim Anycubic wird der Extruder von Linearlagern geführt welche kein Spiel haben und somit ist die Bewegungsgenauigkeit me... View More
20 February 2019, 19:33
karamo
Hallo, ich habe mir auch zu Weihnachten einen Anycubic i3 mega geleistet. Der war in 10 Min. betriebsbereit. Wollte mir den stundenlangen Zusammenbau anderer Drucker nicht antun. Habe mit meinem Anycubic schon sehr viele Stunden Erfahrung gesammelt und viel ausprobiert.
16 March 2019, 14:31
MichaelGermi
Projekt Schuhschrank ist in Planung. Außenmaße 80 cm x 30 cm x 120 cm (Leimholzplatten 1,8 cm) Gruß Michael
Be the first person to like this.
Veki
Viel Erfolg! Bin gerade an einem ähnlichen Projekt (18mm Fichten-Leimholzplatten). Habe es noch nie erlebt, dass sich Leimholzplatten so derbe verziehen können. Vielleicht liegt es daran, dass in den Baumärkten gerade chronischer Holzmangel herrscht und das Holz beim Hersteller vorzeitig aus der Tro... View More
02 June 2020, 20:48
MichaelGermi
Infa 2018
Be the first person to like this.
MichaelGermi
http://hartzivmoebel.blogspot.com/ Mal was für den kleinen Geldbeutel. Ich hoffe Euch gefällt der Beitrag. Ich wünsche Euch ein schönes WE in der Werkstatt.... View More
Be the first person to like this.
MichaelGermi
Be the first person to like this.
MichaelGermi
https://www.youtube.com/watch?v=p-2zDO5pSLc Mal ein andrer Küchenschrank/Regal. Gruß Michael
Be the first person to like this.
MichaelGermi
https://www.youtube.com/watch?v=yKdTRPqfc5c Vielleicht ein interessantes Projekt für Euch. Gruß Michael
Be the first person to like this.
MichaelGermi
Was haltet Ihr von Mini Solar Anlagen?
Be the first person to like this.
kcnfxc3ox9
Okay also ich kann oder darf die Module nicht kombinieren, hinten tröpfelt da nen bisschen Leistung raus, okay bei guter Sonneneinstrahlung mal nen bisschen mehr oder weniger. Aber was betreibt man dann damit, und nach wie vielen Jahren hat man die Investition raus? Hört sich für mich irgendwie an w... View More
22 August 2018, 19:02
Mit einem Modul für 350€ kannst du grob 50€ im Jahr sparen. Dafür musst du aber den Strom genau dann verbrauchen, wenn die Sonne scheint...
22 August 2018, 20:45
View 2 more replies
1/3
kcnfxc3ox9
jetzt machst Du mich doch neugierig. Hast Du mal nen Beispiel Modul, Hersteller oder Händler was Du empfehlen kannst?
23 August 2018, 7:49
MichaelGermi
Wenn die Grundlast, des Gefrierschrank, Kühlschrank, Telefon gemindert oder gar gedeckt wird, würde mir das vorerst ausreichen.
23 August 2018, 6:34
kcnfxc3ox9
das musst Du Dir mal ausrechnen, die von 50Svent oben genannten 50€ pro Jahr hören sich für mich erst einmal zu gut an. Nach 7 Jahren senkt das Modul real Deine Stromkosten, vorher zahlt es sich quasi selber ab. Bei der Berechnung beachte aber auch die Wintermonate. Und natürlich Deinen... View More
23 August 2018, 8:38
Ich hab das grob überschlagen mit dem ersten Treffer bei eBay für Balkonkraftwerk (270W für 300€+50€ Versand) mit der Ertrags-Annahme 800kWh/kWp und Stromkosten von 25Cent/kWh. Das waren gestern nur Daumenwerte aus dem Kopf sehr defensiv gerechnet. Verkäufer rechnen meist einfach mit 1000kWh/kWp, St... View More
23 August 2018, 9:16
View 3 more replies
1/4
kcnfxc3ox9
ich habe das auch gerade mal durchgerechnet, Deine Angaben kommen schon so hin. Wenn man von ca 1000 Stunden Sonne im Jahr in DE ausgeht und 10% Verlust am Wechselrichter ausgeht müssten das ca 0,65KWh am Tag sein multipliziert mit 0,30€ Strom und 365Tage macht das im Jahr ca 70€
23 August 2018, 16:56
Load More